Kurze Einführung des Magnesium-Material
- Sep 05, 2017 -

Magnesium ist ein Silber-weißes Licht Metall, weniger als 2/3 aus Aluminium und Magnesium-Legierung Stärke ist sehr hoch, so früh wie vor dem zweiten Weltkrieg, es in einer Vielzahl von Strukturen (z. B. strukturelle Flugzeugteile) Anwendbarkeit und das leichteste qualitativ hochwertige Metall geworden Strukturmaterialien. Magnesium in der Natur ist sehr reich, ist der Erdkruste nach Aluminium, Eisen, ist die dritthäufigste strukturelle Metall. Metall Magnesium wird aus Magnesit, Dolomit, Salt Lake City Sole und Meerwasser gewonnen. Chinas Magnesit Ressourcen insgesamt 5,3 Milliarden Tonnen, Dolomit verfügt über Reserven von mehr als 4 Milliarden Tonnen bewährt. Qinghai Salt Lake ist auch eine wichtige Quelle von Magnesium Verhüttung in China. Die vorhandenen Reserven der Magnesium-Ressourcen in China sind die höchsten in der Welt. Der primäre Einsatz von Magnesium als ein Legierungselement, gefolgt von der Herstellung von Guss- und deformierte Magnesium-Legierungen geeignet für Bauteile, verwendet werden soll und schließlich für die Entschwefelung von Stahl. Bei vorliegenden schmelzende Aluminium-Legierung entfielen fast globalen Magnesium Dosierung Hambi. Magnesium-Legierungen, als strukturelle Komponenten haben nicht in der Vergangenheit, außer in Luft-und Raumfahrt, wegen Kostengründen verbreitet. Um das Problem der Verringerung des Energieverbrauchs und der Schutz der Umwelt zu lösen, sieht die Automobile-Industrie, die Magnesium-Legierung für sein geringes Gewicht. Magnesium-Legierungen können Fahrzeug Gewicht und Verbrauch reduzieren. Das Verhältnis von hoher Festigkeit und Steifigkeit, Aluminium-Legierung und Gießen von Stahl, gute Leistung und Dimensionsstabilität, einfache Verarbeitung, geringe Ausschussrate, Schlagfestigkeit, Dämpfung Leistung, bei der Reduzierung von Lärm, Vibration, Sicherheit und Komfort als Aluminium und aus Gusseisen.